Kopfzeile

Inhalt

Deutsche Sprache und Integrationshilfe

Die Gemeinde Obergösgen bietet zurzeit folgende Angebote an: 

A1 Deutsch Elternkurs (mit gratis Kinderbetreuung)
Kleinfeldschulhaus, Obergösgen

Kontakt:
Stiftung ECAP, Biberiststrasse 24, 4500 Solothurn, Telefon 032 622 22 40, www.ecap.ch, E-Mail: infoso@ecap.ch 


Deutschkurs machbar Bildungs-GmbH
Dieser Deutschkurs vermittelt praxisorientierte Deutschkenntnisse. Auch die so genannte Kulturverständigung bildet einen zentralen Kursinhalt.

(Alltags-)Themenzentrierte, praxisorientierte Vermittlung der Grundlagen der deutschen Sprache: Leben in der Gemeinde, Schule, Schulsystem; Zusammenarbeit von Schule und Elternhaus, Erziehungs- und Gesundheitsfragen; Familienleben, Strukturen und Gepflogenheiten im Schweizer Alltag

Kursziele

  • Sie lernen, verstehen und sprechen gut (oder besser) Deutsch
  • Sie bekommen wichtige Informationen über Alltagsthemen, Schule & Gemeinde
  • Verbessern Ihre Sprache und Grammatik, gewinnen Sicherheit für mehr Selbständigkeit im Alltag und bei der Arbeit.
  • Wichtig: Nach dem Kurs erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung und können bei uns ein anerkanntes Sprachzertifikat (fide oder telc) in Deutsch erlangen.

Zeit: Jeweils Freitagmorgen, 9.00 – 11.00 Uhr, ausser in den Schulferien

Kursort: röm.-kath. Kirche, UG, Kirchweg 4, 4653 Obergösgen

Kinderbetreuung: Auf Anfrage

Kurskosten:  Fr. 5.00 pro Lektion, Fr. 200.00 pro Halbjahr, total Fr. 400.00 exkl. Lehrmittel

Anmeldung: machbar Bildungs-GmbH, Asylstrasse 1, 5000 Aarau, www.mbb.ch, E-Mail: info@mbb.ch

Weitere Kursinformationen finden Sie auf der Homepage der machbar-Bildungs GmbH

 

Treffpunkt Obergösgen
Obergösgen trifft sich - kommst du auch?

Gemütlich zusammen einen Kaffee trinken, zu Aktuellem unterhalten, neue Kontakte im Dorf knüpfen und Bestehende pflegen, Bücher aus der Bücherstube ausleihen - das kannst du alles unkompliziert bei uns im Dorftreff machen!

Für wen: Für alle Dorfbewohner/innen (für jede Altersgruppe, mit/ohne Kinder)
Wo: Haus der Begegnung, Kirchweg 2, 4653 Obergösgen
Wann: An den aufgeführten Donnerstagen, 14:30 - 17:00 Uhr
Organisation:
 

Dorftreff: Ramona Näf, ramona.naef@obergoesgen.ch und Ruth Säuberli
Bücherstube: Verena Bürge, verena.buerge@pr-goesgen.ch

Kosten: Der Treff ist kostenlos, günstige Kaffee/Tee-Preise
Anmeldung: Komm einfach vorbei, du bist herzlich willkommen
Daten 2021:

 
26.08.
09.09. und 23.09.
04.11. und 18.11.
02.12. und 16.12.


Kontakt Gemeinde Obergösgen (Integrationsbeauftragte):
Ramona Näf, Telefon 062 285 51 56, E-Mail: ramona.naef@obergoesgen.ch