Willkommen auf der Website der Gemeinde Obergösgen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen


Integration in Obergösgen


Anlaufstelle

Obergösgen will seine Neuzuzüger persönlich kennen lernen. Deshalb führt unser Dorf eine Anlaufstelle.

Die Zielsetzung der Anlaufstelle in Obergösgen ist es, alle Neuzuzüger im Dorf willkommen zu heissen, sie zu unterstützen und sie mit den Rechten und Pflichten sowie den Erwartungen unserer Dorfbevölkerung bekannt zu machen.

Die Erfahrung bestätigt, dass dies zu einer schnellen, erfreulichen und bereichernden Integration sowie einem angenehmen Zusammenleben im Dorf führt. Leisten Sie also der persönlichen Einladung Folge.

Integrationsangebote vor Ort

Neuzuzügertreffen jeweils am 1. oder 2. Samstag im Mai. Sie bekommen eine persönliche Einladung.

Anlaufstelle Integration: Das Büro ist alternierend am Mittwochmorgen (gerade Kalenderwochen) oder am Donnerstagnachmittag (ungerade Kalenderwochen) besetzt. Weitere Sprechstunden unter der Woche nach persönlicher Absprache (Telefon oder Mail).

Deutschkurse Niveau A1: Kleinfeldschulhaus, Obergösgen (inkl. kostenloser Kinderhort)
Kontakt: Stiftung ECAP, Biberiststrasse 24, 4500 Solothurn, Telefon 032 622 22 40, www.ecap.ch, E-Mail: infoso@ecap.ch

Konversationskurs und Integrationshilfe: Der Treff ist politisch und konfessionell neutral. Die fremdsprachigen Frauen vertiefen die im Deutschkurs erworbenen Sprachkenntnisse und entwickeln die deutsche Sprache in Wort und Schrift weiter. Sie setzen sich mit Alltagsthemen auseinander und lernen die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und das Gesundheitsbewusstsein mittels Ernährungs- und Bewegungslehre zu entwickeln.

Der Treff findet jeweils am Mittwochmorgen, ausser in den Schulferien, im Haus der Begegnung, Kirchweg 2, in Obergösgen statt. Er dauert von 8:30 bis 10:30 Uhr und kostet CHF 200.00 pro Jahr (für Einwohnerinnen von Obergösgen).

Kontakt: Annik Güntert, Telefon 062 285 51 56, E-Mail: annik.guentert@obergoesgen.ch

Weitere Angebote in der Umgebung finden Sie unter:
Integrationsstelle Olten, Dornacherstrasse 1, 4600 Olten, E-Mail: silvia.buechi@olten.ch, Link: Integrationsstelle Olten


Mitarbeiter

Name Funktion Telefon
Güntert, Annik Anlaufstelle Integration 062 285 51 56